top of page
Festausschuss_Veedelszoch_Holzlar3.JPG

Veedelszoch

Nächster Termin:
1. März 2025

Wollt Ihr auch einmal mittendrin statt nur dabei sein? Dann lauft doch einmal selbst mit! Egal ob als Verein, Institution oder auch einfach als bunter Haufen,

der gemeinsam Spaß hat.

 

Auf dieser Seite findet Ihr alle Unterlagen, welche zur Teilnahme am Veedelszoch Holzlar erforderlich sind.

 

Bitte beachtet, dass pro Person über 18 Jahre ein Entgelt in Höhe von 2 € anfällt. Die Abrechnung erfolgt am Zugtag. Die Personenangabe dient nur als Richtwert für uns. Abgerechnet wird nach der tatsächlichen Anzahl an Personen zum Zugbeginn!

Macht mit und seid dabei - wir freuen uns auf Euch!

Die Zugunterlagen

  • Für Fußgruppen 

  • Für Fußgruppen mit Bagagewagen

  • Fußgruppen mit Traktor

Hinweis: Die Zugunterlagen für dieses Jahr sind noch in Bearbeitung.

Festausschuss_Veedelszoch_Holzlar_Zugweg 2024.jpg
Freiwilligenarbeit

Unterstütz uns

Da der Verein keinen Mitgliedsbeitrag erhebt, ist er auf die Einnahmen aus seinen Veranstaltungen, den Auftritten des Kinderprinzenpaares und Spenden angewiesen. Der Festausschuss Veedelzoch Holzlar e. V. ist als gemeinnützig  vom Finanzamt anerkannt, so dass eine Spendenbescheinigung auf Wunsch ausgestellt werden kann.

Ich bin gerne Teil vom Festausschuss Veedelszoch Holzlar. Sie setzen sich mit Leidenschaft und Engagement für die Bewahrung der rheinischen Karnevalstraditionen ein und organisieren jährlich wieder einen unvergesslichen Zoch. Ich freue mich jedes Jahr darauf ihn leiten zu dürfen.

Reinhard Daufenbach, Zugführer

Der Festausschuss Veedelszoch Holzlar ist eine wichtige Institution in Holzlar und Hoholz. Er trägt maßgeblich dazu bei, dass der Karneval jedes Jahr, mit all den Jecken im Zoch und am Straßenrand, jedes Jahr ein Erfolg wird und die Traditionen des rheinischen Karnevals bewahrt werden. Ich bin stolz darauf, ein Teil dieser Gemeinschaft zu sein.

Ansgar Meyer, 1. Vorsitzender

Ich habe schon an vielen Veranstaltungen des Festausschuss Veedelszoch Holzlar teilgenommen und war jedes Mal begeistert. Die Leidenschaft und der Einsatz für den Karneval sind spürbar und es ist immer ein unvergessliches Erlebnis.

Wencke Leske, Adjutantin

bottom of page